Foto: Jimmy Chan, Pexels

Fliegengitter zum Schutz vor giftigen MĂŒcken in Deutschland đŸ›ĄïžđŸŠŸđŸ‡©đŸ‡Ș

29. Oktober 2023

MĂŒcken gelten in Deutschland meist eher als lĂ€stig, aber nicht als gefĂ€hrlich. Sie stören den Schlaf und quĂ€len viele durch juckende Stiche. Dass MĂŒcken vor allem in tropischen LĂ€ndern auch Krankheiten ĂŒbertragen können ist weit bekannt. Doch wie sieht es hierzulande aus? Gibt es gefĂ€hrliche oder giftige MĂŒcken in Deutschland und wenn ja, welche Krankheiten ĂŒbertragen MĂŒcken eigentlich?
 

Warum sind MĂŒcken in Deutschland gefĂ€hrlich? ⚠❓

In Deutschland sind MĂŒcken vor allem deshalb gefĂ€hrlich, weil sie Krankheitserreger ĂŒbertragen können. Eine der bekanntesten MĂŒckenarten, die hierzulande vorkommt, ist die StechmĂŒcke (Culex pipiens). Diese MĂŒcke kann das West-Nil-Virus ĂŒbertragen, das beim Menschen grippeĂ€hnliche Symptome verursachen kann und in seltenen FĂ€llen zu schweren Erkrankungen fĂŒhren kann.

Eine weitere gefĂ€hrliche MĂŒckenart in Deutschland ist die Asiatische TigermĂŒcke (Aedes albopictus). Diese MĂŒcke kann das Dengue-Fieber und das Chikungunya-Fieber ĂŒbertragen, beides ernsthafte Krankheiten, die in den letzten Jahren in Europa vermehrt aufgetreten sind.
 

Überleben StechmĂŒcken den Winter? â„ïžđŸŒŠïž

Durch die immer heißer und lĂ€nger werdenden Sommer hierzulande haben StechmĂŒcken auch kein Problem, dass ganze Jahr zu ĂŒberleben. Am meisten mögen sie es feuchtwarm und vermehren sich vor allem in stehenden, warmen GewĂ€ssern wie BlumenkĂŒbel, Gießkannen, Regentonnen o.Ă€. Aber auch die Winter oder lange DĂŒrrephasen wie den Sommer 2018 ĂŒberleben einige Exemplare inzwischen.
 

Fliegengitter als effektiver Schutz đŸȘŸđŸšȘ

Fliegengitter schaffen eine sichere physikalische Barriere und bieten so einen zuverlĂ€ssigen Schutz vor MĂŒcken und anderen Insekten insbesondere in InnenrĂ€umen. Denn mĂŒckenfreie Wohnungen und HĂ€user schĂŒtzen nicht nur vor Krankheiten, sondern verbessern auch den Schlaf und die Wohn- und LebensqualitĂ€t. Es gibt sie in verschiedensten AusfĂŒhrungen und Formen, sodass garantiert fĂŒr jedes Fenster und jede TĂŒr eine passende Lösung gefunden werden kann.
Fliegengitter bieten gleich mehrere Vorteile:

  • Schutz vor MĂŒcken: Fliegengitter verhindern, dass MĂŒcken ins Haus gelangen, und bieten somit einen zuverlĂ€ssigen Schutz vor Stichen und Krankheitserregern.
  • Erhalt der Frischluft: Trotz geschlossener Fenster und TĂŒren kannst du mit Fliegengittern die frische Luft genießen, ohne die MĂŒcken hereinzulassen.
  • Umweltfreundlich: Fliegengitter sind eine umweltfreundliche Lösung, da sie auf den Einsatz von Insektiziden verzichten und somit die Umwelt schonen.
  • Langlebigkeit: Fliegengitter sind in der Regel sehr langlebig und erfordern nur wenig Wartung.

     

Giftige MĂŒcken in Deutschland nicht unterschĂ€tzen đŸš«đŸŠŸ

GefĂ€hrliche MĂŒcken in Deutschland sind nicht zu unterschĂ€tzen, da sie Krankheiten ĂŒbertragen können. Um sich effektiv vor MĂŒckenstichen und Krankheiten zu schĂŒtzen, sind Fliegengitter eine empfehlenswerte Maßnahme. Sie bieten nicht nur Schutz vor MĂŒcken, sondern auch den Erhalt von frischer Luft und tragen zur Umweltschonung bei. Es ist somit eine Investition in die Gesundheit und fĂŒr einen entspannten Sommer ohne nervige QuĂ€lgeister.